UPCOMING PRESS CONFERENCE: Grazer K1-Kompetenzzentrum RCPE eröffnet am 2. August 2018 feierlich neue Anlage

UPCOMING PRESS CONFERENCE:

Grazer K1-Kompetenzzentrum RCPE eröffnet am 2. August 2018 feierlich neue Anlage

 ©Lupi Spuma

©Lupi Spuma

Die Zukunft der Arzneimittelproduktion: Das Grazer K1-Kompetenzzentrum Research Center Pharmaceutical Engineering (RCPE) erweitert seine Fähigkeiten und setzt zukünftig noch stärker auf die kontinuierliche Herstellung von Medikamenten. Das weltweit einzigartige Pilot Plant wurde nun um eine kontinuierliche Pulververfahrensanlage ergänzt. Die neue Anlage erlaubt den Wissenschaftlern ab sofort noch praxisorientierter zu forschen. Modernste Simulationen, neueste Sensoren und Formulierungen können nun sofort in der Praxis getestet und ausgewertet werden. In Zusammenarbeit mit führenden pharmazeutischen Unternehmen oder Maschinen- und Anlagenbauern können neueste Technologien schneller zur Marktreife gebracht werden und in Zukunft Medikamente und Wirkstoffe schneller und sicherer entwickelt und produziert werden.

Herzlich dürfen wir Sie hiermit zur Eröffnung einladen!

WANN: 2. August 2018, 11.00 Uhr
WO: RCPE GmbH, Inffeldgasse 13, 8010 Graz

Der Ablauf im Überblick:

  • Feierliche Eröffnung der neuen Pulververfahrensanlage durch Univ.-Prof. Dr. Johannes Khinast (Scientific Director RCPE), Dr. Thomas Klein (Business Director RCPE), Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Dr. Harald Kainz (Rektor der TU Graz), MMag. Barbara Eibinger-Miedl (Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus, Europa, Wissenschaft und Forschung), DI(FH) Michael Dorn (Head of Galenik Engineering F. Hoffmann - La Roche AG)
  • Präsentation der Anlage
  • Gemütlicher Ausklang der Veranstaltung

Bitte um Anmeldung unter katrin.ruckenstuhl@manggei.com oder telefonisch unter +43 664 5052422.

Kontakt für Rückfragen:
Katrin Ruckenstuhl, MA
director media consulting
manggei communications
+43 664 5052422
katrin.ruckenstuhl@manggei.com