PRESSEMELDUNG: manggei communications holt Amerikas auflagenstärkste Autozeitschrift nach Österreich

Auto- Zeitschrift "Car & Driver" in Österreich

Der PR- und Kommunikationsagentur manggei communications ist es gelungen, die größte amerikanische Auto-Zeitschrift „Car & Driver“ nach Österreich zu lotsen. Sicherheitsthemen in der Fahrzeugentwicklung am Forschungszentrum VIRTUAL VEHICLE und die Fahrt auf der berüchtigten Schöckl-Teststrecke mit der legendären Mercedes G-Klasse standen am Programm.

Dass Graz von der automobilen Weltkarte nicht wegzudenken ist, hat sich schon längst herumgesprochen, rund um die Produktionsstätten von Magna hat sich der steirische Autocluster ACstyria hervorragend positioniert, auch die Fahrzeugentwicklung kommt nicht zu kurz. Ein Projekt des Forschungszentrums VIRTUAL VEHICLE zum Thema Sicherheit hat die Aufmerksamkeit von „Car & Driver“, der größten US-amerikanischen Autozeitschrift, geweckt und nach einiger Koordinationsarbeit der Agentur manggei communications war es heuer im März soweit, dass ein Redakteur seinen Weg nach Österreich gefunden hat. Nach einem Tag am VIRTUAL VEHICLE Forschungszentrum bzw. den Prüfständen der TU Graz war auch noch Zeit, die Fertigung der Mercedes G-Klasse zu besuchen und die inoffizielle und berüchtigte Teststrecke am Schöckl zu befahren, und dies bei tief winterlichen Bedingungen.

Der Artikel über das sogenannte „Mensch-Modell“ bei Crashtest-Dummies ist in der letzten Ausgabe im Juli von Car & Driver mit einer Auflagenhöhe von 1,2 Millionen erschienen. Damit erreicht die Entwicklung der Grazer Forscher am VIRTUAL VEHICLE ca. neun Millionen Leser in den USA, also in etwa so viele Menschen, wie in ganz Österreich leben.

manggei communications hat schon mit zahlreichen Medien im In- und Ausland erfolgreich zusammengearbeitet, der Besuch von Car & Driver war jedoch eine besondere Ehre und Erfolg nach langer Vorbereitungsarbeit des Teams rund um Patrick Galster und Christian Santner in München und Graz.

   
  
 
  
    
  
 Normal 
 0 
 
 
 21 
 
 
 false 
 false 
 false 
 
 DE 
 JA 
 X-NONE 
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
    
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
   
 
 /* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
	{mso-style-name:"Normale Tabelle";
	mso-tstyle-rowband-size:0;
	mso-tstyle-colband-size:0;
	mso-style-noshow:yes;
	mso-style-priority:99;
	mso-style-parent:"";
	mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
	mso-para-margin:0cm;
	mso-para-margin-bottom:.0001pt;
	mso-pagination:widow-orphan;
	font-size:12.0pt;
	font-family:Helvetica;
	color:black;
	mso-fareast-language:JA;}
 
    Redakteur Clifford Atyeh von Car & Driver und Patrick Galster von manggei communications auf der Teststrecke des G-Mercedes am Schöckl unter extremsten Bedingungen, die jedoch kein Problem weder für Fahrzeug noch für Fahrer darstellten.

Redakteur Clifford Atyeh von Car & Driver und Patrick Galster von manggei communications auf der Teststrecke des G-Mercedes am Schöckl unter extremsten Bedingungen, die jedoch kein Problem weder für Fahrzeug noch für Fahrer darstellten.

 manggei communications

Seit der Gründung durch Geschäftsführer DI (FH) Christian Santner im Jahre 2011 ist manggei communications in den Geschäftsfeldern PR und Kommunikation und im B2B Business Development für internationale Unternehmen im Einsatz. Die Kunden kommen vorwiegend aus Technologiefeldern wie der Automobilindustrie, aus dem Energiebereich, der Pharma-Industrie und dem Maschinenbau. Im Fokus der Unterstützung durch manggei communications stehen zumeist spannende Forschungs- und Entwicklungsthemen und der internationale strategische und operative Geschäftsaufbau für die Kunden.